| Neuigkeiten 2015

18.10.2015

Dummy A für Vina

Heute bestehen auch Ilona und Vina die Dummy A. Sie starten in Ingersau und können mit guten 63/80 Punkten den Tag beenden. Richterin war Betty Schwieren. Herzlichen Glückwunsch, habt ihr gut gemacht.

Dieses Foto und viele weitere der Prüfung stammen von Dr. Georg Mittelbach www.image-fotowelt.de. Vielen Dank dafür!

 

17.10.2015

Dummy A für Ace

Mein Ace besteht heute in Hamm die APD/A mit sehr guten 72/80 Punkten und dem 2. Platz. Ausgerichtet wurde diese Prüfung vom LCD und Richter war Thomas Dötsch. Ich bin schon mächtig stolz auf meine schwarze Rakete!

 

26.09.2015

Reckberg Challenge

Die erste Auflage der Reckberg Challenge – und wir waren dabei. Nicht nur einfach dabei! Nein! Ich bin mit Vince – dem Vater meiner A-chen – in der Veteranenklasse gestartet. Am Ende waren nur Ilona und Cita besser als wir. Vince und ich erreichen einen guten 2. Platz mit 65/80 Punkten. Danke Ilona, dass du mir deinen Herzenshund „geliehen“ hast. Wir hatten eine unvergessliche Prüfung!

Auch Anton, Ace und Wilson konnten mit tollen Ergebnissen diesen Tag beenden:

Iris und Anton werden die Zweitbesten in der Schnupperklasse mit vorzüglichen 77/80 Punkten. Andreas und Wilson erreichen Platz 6 mit sehr guten 74/80 Punkten. Welch ein Einstand in die Workingtestwelt.

Ace und ich ergattern mit vorzüglichen 75/80 Punkten Platz 5. Ein wirklich erfolgreicher Tag für die A-chen vom Himmelsberger Wald. Herzlichen Glückwunsch.

Auch Almas Schwestern Bella (mit Sabrina), Berta (mit Merle) und Cora (mit Norbert) können den Tag erfolgreich meistern. Bella wird bei den Anfängern Vierte, Halbschwester Berta gelingt beim Debüt ein toller 7. Platz und Cora kann mit gut bestehen.

 

20.09.2015

Retriever on Tour

Alma und starten in Borken. Wir können die F mit guten 71/100 Punkten und dem 14. Platz bestehen. Begleitet hat uns Halbbruder Pete. Leider konnte Pete sich seine Kommentare nicht verkneifen und die beiden konnten damit nicht bestehen. Wir hatten trotzem viel Spass zusammen.

 

06.09.2015

Cold Game im Belgien

Das war nicht unser Tag. Insgesamt sind 3 Geschwister und Mama Cita  gestartet. Pete beendet den Tag in der Novice mit drei Nullen, Alma mit zweien und Mama Cita mit einer!
Alma macht Sachen, die sie noch nie vorher gemacht hat, Pete bringt u.a. einmal die falsche Ente zuerst, und auch Cita bringt einen „wrong bird“ nach Hause. Shit happens, alle n.c.! Nur Halbschwester Bleech kann die Open bestehen. Herzlichen Glückwunsch an Linda.

 

23.08.2015

NRW Cup

Auf dem Klaukenhof in Lennestadt bin ich heute mit Alma beim NRW Cup gestartet. Wir konnten sehr gute 88/100 Punkte erreichen und belegen damit heute den 6. Platz in der F.

Mit von der Partie waren wieder die „halbe“ Reckbergfamilie. In der A hat Hb Ben sein erstes sg eingefahren, in der F haben Mama Cita und Hb Pete leider ein nb. HS Bleech jedoch konnte die O sensationell gewinnen.

Herzlichen Glückwunsch – mit euch bin ich immer gerne unterwegs!

 

20.08.2015

Letztes Röntgenergebnis

Heute waren auch Maxie’s Röntgenergebnisse in der Post:

HD A1

ED I/I

LÜW 0

Die OCD Befundung der Schultern muss noch erfolgen. Die Sprunggelenke wurden leider beim Röntgen „vergessen“ – trotz Beauftragung!! Schade.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei meinen Welpeneltern, dass alle ihre Versprechen eingehalten haben und die Röntgenuntersuchungen haben machen lassen. Leider sind die Ergebnisse nicht nur super gut ausgefallen, was einmal mehr zeigt, dass trotz aller Bemühungen und Abwägungen die Natur auch noch ein Wörtchen mitzureden hat. Ein Züchter entscheidet sich sicher nicht leichtfertig für den Deckpartner seiner Hündin – umso schmerzvoller ist es dann, wenn die erhofften Ergebnisse  nicht eintreten. Aber nochmals: Hätten wir nicht eine 100 % Röntgenquote dieses Wurfes, wüssten wir von dem ED Debakel nichts – rein garnichts…oder könnten nur mutmaßen! Evtl. würde eine unvollständige Auswertung des Wurfes für weitere Nachkommen sorgen, die dann ggf. auch ED Probleme hätten und diese auch evtl. vererben würden. Leider hilft diese Erkenntniss den 4 betroffenen Hunden meines A-Wurfes nicht, aber Ilona hat daraufhin beschlossen, dass sie mit Vina nicht züchten wird.

Diesen Wurf hätte ich nicht in bessere Hände geben können! Ihr seid die besten Welpeneltern, die sich ein Züchter wünschen kann.

 

06.08.2015

Besuch bei Maxie

Zur Zeit ist Anton für zwei Tage bei uns „zu Besuch“. Da für heute schon länger ein Ausflug nach Frankfurt zu Maxie und ihrer Familie geplant war, haben uns nicht nur Ilona mit Vina und Vince, sondern eben auch Anton begleitet. Wir hatten eine tollen Tag bei super Wetter, leckerem Essen (Danke, ihr Lieben für die leckere Bewirtung) und viel Gedankenaustausch in ffm. Maxie hat sich wirklich toll entwickelt und ähnelt ihren Geschwistern wirklich sehr… nicht nur äusserlich.

Wir freuen uns schon sehr auf ein baldiges Wiedersehen.


v.l.n.r. Anton, Ace, Alma, Vina, Vince und Maxie

                                                    
                     
                                                                                     
                            Wieso ist Vina so schmuzig?….            Deswegen…..!!!!
                                Zwischenzeitlich Fototermin für Maxie
 

                            Ace möchte bei Anton und Vina mitspielen….

 

11.07.2015

Alma hat Geburtstag

Unsere Alma wird heute 6 Jahre alt. Happy birthday! Erstmals haben wir das nicht im Kreise der Reckbergfamilie gefeiert – wir sind ca. 1300 km von Zuhause entfernt. Trotzdem wünschen wir aus der Ferne den Geschwistern alles Liebe und Gute! Alma und Ace haben den Geburtstagsschmaus auch ganz ohne Hilfe geschafft ;0)

 

21.06.2015

Catwiesel Event 2015 in Königswinter

2 kleine Himmelsberger schnuppern Workingtestluft. Vina erreicht bei diesem anspruchsvollen Workingtest mit  73/100 Punkten Platz 4…. direkt nach ihrem Bruder Ace, mit dem ich mit 75/100 Punkten Platz 3. belegen kann. Und das trotz einer 0! Ich bin mächtig stolz auf „meinen“ Kleinen!

Begleitet haben uns die Reckberger: Tante Cora konnte ihren ersten A Workingtest bestehen. Getoppt hat das noch Onkel Ben – der hat nämlich die A gewonnen!!!! Onkel Pete hat die Fahnen in der F hoch gehalten.

Herzlichen Glückwunsch liebe Familie – mit euch ist es einfach immer schön.

 

26.05.2015

Röntgenergebnis

Nun liegt auch Wilson’s Ergebnis vor:

HD A1, ED III/III. OCD Schultern/Sprunggelenke frei, LÜW 1

 

23.05.2015

RTT Workingtest in Lohmar

Gemeinsam mit Halbbruder Pete starten Alma und ich heute in der F beim RTT. Der sehr lange Tag hat wirklich viel Spaß gemacht, weil Alma und ich heute wirklich als gutes Team zusammen gearbeitet haben. Wir konnten mit 82/100 Punkten den 14. Platz belegen. Pete hatte leider bei einer Aufgabe etwas Pech und kassierte eine 0. Bettina mit Habbruder Ben konnte die A mit 79/100 Punkten bestehen. Herzlichen Glückwunsch!

Es war wie immer ein toller Prüfungstag mit den Reckbergern!

Röntgenergebnisse

Heute erreichten uns die ersten 3 Ergebnisse:

Ace  HD A1, ED III/III, OCD Schultern/Sprunggelenke frei, LÜW 0

Anton  HD A1, ED grenzf/I, OCD Schultern/Sprunggelenke frei, LÜW 0

Vina HD A1, ED frei, OCD Schultern/Sprunggelenke frei, LÜW 0

Wilsons Ergebnisse liegen heute in schriftlicher Form noch nicht vor.

Sicherlich freuen wir uns riesig über die super guten Ergebnisse, aber die wirklich schlechten Befunde sollten so nicht sein und waren so auch im Vorfeld nicht zu erwarten. Wir sind fassungslos und stehen in engem Kontakt mit unseren Hundeeltern!

 

17.05.2015

Team A/F/O Workingtest in Zichem/Belgien

Alma startet heute mit ihren Halbgeschwistern Pete und Bleech als Team „Reckberglinge“ in Zichem. Pete war der A-Hund, Alma der F-Hund und Bleech vertrat die Open. Für mich war es der erste Teamstart überhaupt, und so freue ich mich über einen 17. Platz am Endes des Tages. Danke an meine Teampartner für diesen Tag.

 

Ilona, Vina und Ace haben uns begleitet. Wir alle kamen zwischendurch noch in den Genuß einer rasanten Hängerfahrt, welche uns einen sehr, sehr langen Fußmarsch zurück zum Clubhaus ersparte. Das war ein echtes Abenteuer.

 

18.04.2015

Galgenberg Cup der BZG Kamen

Mit Ilona und Vina im Gepäck (Zur tatkräftigen Unterstützung) startet Ace bei seinem ersten WT in der Schnupperklasse. Nachdem er seine ersten zwei Aufgaben bei Ralf Ohletz hervorragend gelöst hatte, war er der Meinung, die Dummies (alle Dummies, auch die Verleitung) ohne Freigabe der Richterin Gaby Kühlem so schnell wie möglich zu holen zu müssen. Schade, denn er hatte alle Markierungen auf dem Punkt genau gearbeitet.

Wir bleiben dran, der nächste Schnupper WT kommt bestimmt.

 

29.03.2015

Little Forest Trophy

Nach einem Jahr Pause startet Alma startet zum zweiten Mal in der Fortgeschrittenen Klasse. Bei anhaltendem Regen und fürchterlichem Wind waren Alma und ich an diesem Tag leider kein gutes Team. Als wir nun letztendlich in der dritten Aufgabe – alle Aufgaben waren durchaus anspruchsvoll –  eine Null bekamen und nass bis auf die Haut waren, beschloss ich den WT abzubrechen.

Es war trotz …wetter ein gelungener Workingtest der BZG Düssldorf.

 

15.04.2015

Unsere A-chen feiern heute Ihren 1. Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch liebe Vina, Maxie, Anton, Wilson und Ace.

Verbringt einen besonders schönen Tag und bleibt weiter gesund

und munter.

  

                                 

 

21.03.2015

Begleithundeprüfung in Willich

Der erste „kleine“ Himmelsberger hat mit 11 Monaten erfolgreich an einer Prüfung teilgenommen. Wilson und Andreas haben heute in Willich die BHP/A mit dem 4. Platz und guten 59 Punkten bestanden. Richter war erstmals Rainer Sesny.

 

                                    Herzlichen Glückwunsch! Ich bin sehr stolz auf Euch !!!!   
                           
     

14.03.2015

Langschleppenprüfung

Heute besteht Alma beim JGV Bergisch Land e.V. die 1500m Nutzwildschleppe. Mit von der Partie waren Almas Schwestern Bella (1200m) und Cora (800m) und die Halbgeschwister Baila (1200m) und Pete (1200m). Alle haben bestanden. Herzlichen Glückwunsch.

 

 

 

03.03.2015

Neues Gesundheitsergebnis von Alma

Bei der Uni Gießen wurden die HD Röntgenbilder nachträglich bezüglich LÜW begutachtet. Alma hat keine Übergangswirbel – sie ist frei. Danke an Ilona, die das Ganze organisiert hat.

 

28.02.2015

Vince hat Geburtstag…

Braveur Vince, der Vater unseres A-Wurfs hat am 29.02. Geburtstag und ist nun 11 Jahre alt. Leider gibt es in diesem Jahr keinen 29. Februar, darum gratulieren wir einfach heute: Herzlichen Glückwunsch. Wir wünschen dir noch ein recht langes gesundes Leben!

 

01.01.2015

Wir wünschen allen Himmelsbergern, Freunden und Bekannten ein tolles Jahr 2015!